Kontakt
5. Juni 2024

Einfach Ordnung halten mit der digitalen Belegverwaltung.

Mit der digitalen Belegablage in PiNUS21 bietet sich für Sie die Gelegenheit, Ihre Belege konsequent, zeitsparend und rechtssicher an einem Ort so abzulegen, dass sie bei Bedarf garantiert und schnell wieder auffindbar sind.

Mit PiNUS21 gelingt die digitale Belegablage auf Anhieb. Wir zeigen ihnen, warum das auch wirklich Sinn macht.

Mit der integrierten Belegverwaltung von PiNUS21 gelingt digital und online Buchhalten noch besser. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um auf die elektronische Belegverwaltung umzusteigen. Sie werden damit nicht nur zeit sparen, sondern bei Bedarf schnell und unkompliziert von überall her auf Ihre Belege zugreifen können. Und das erst noch mit der Gewissheit, die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

digitale Belegablage

wir beantworten Ihre Fragen auch persönlich.

Unsere Stefanie Bräm berät Sie gerne persönlich. Am Telefon (052 320 90 30) oder per eMail.

sofort gefunden.
alle Informationen zur Hand.

Platz und Zeit sparen

Durch die digitale Belegverwaltung entfallen die physischen Belegordner. Sie greifen ortsunabhängig auf all Ihre Belege zu. Diese sind den entsprechenden Geschäftsfällen zugeordnet und per Volltext durchsuchbar.

effizientere Buchungserfassung

Die Software nutzt Optical Character Recognition (OCR) zur automatischen Erkennung von Zahlungsinformationen auf den Belegen. Dadurch entfällt das Lesen via Scanner Software oder die manuelle Eingabe dieser Daten.

schnell und zielgenau auffindbar

Die hinzugefügten Belege werden automatisch einer Texterkennung unterzogen und die QR-Codes für Zahlungszwecke ausgelesen.

Dank einer leistungsstarken Volltextsuche können die Anwender Belege in der Verwaltung in Sekundenschnelle finden. Dies verbessert die Effizienz und beschleunigt den Zugriff auf wichtige Informationen.

weniger fehleranfällig

PiNUS21 ermöglicht die nahtlose Verknüpfung von Belegen und Buchungen, dadurch wird die Buchführung effizienter und fehlerfreier.

die Nachvollziehbarkeit ist gewährleistet

In der Belegverwaltung können die Belege beliebig weiterbearbeitet werden. Dabei bleibt mittels Statusinformationen stets der Überblick über den Verarbeitungsstand.

PiNUS21 gewährleistet die lückenlose Nachvollziehbarkeit des Belegprozess, indem es die einzelnen Schritte protokolliert. Dies ist besonders wichtig für die Transparenz und die Einhaltung von Vorschriften.

sicher

Es besteht die Möglichkeit, alle Belege inkl. Protokolleintrag  zu exportieren und extern abzulegen. Somit ist sowohl der Zugriff und die Durchsuchbarkeit unabhängig vom unserer Software gewährleistet. Und Backups lassen sich an den Orten anlegen, wo es ihnen am wohlsten ist. Rundum einfach und unabhängig.

und so sieht das konkret aus.

PiNUS21 hat übrigens eine online Hilfe, die sich gewaschen hat. Wo sie im Prozess gerade sind, können sie einfach den passenden Hilfeartikel direkt mit einem Klick aufrufen. Sie brauchen nicht erst das Thema mühsam in einer Hilfe-Website suchen.

Oft bieten wir in den Artikeln gerade auch Erklärvideos. Wie diesen hier. Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen, wie Sie die Belege digital an- und ablegen.

Sie werden begeistert sein. Weil es auch für Digitalmuffel einfacher von der Hand geht, als das Abheften. Falls Sie ein Handy haben natürlich.