Geschichte PiNUS AG

2001

Im Sommer 2001 muss plötzlich alles schnell gehen. Neue Firma, neuer Name. Quasi über Nacht. So sind wir mit einem zarten jungen Softwarepflänzchen und einer stattlichen Anzahl Treuhandkunden gestartet.

2002

Gute Kontakte und eine starke Kundenbindung helfen uns, Fahrt aufzunehmen. Unser Credo: Treuhanddienstleistungen und Software aus einer Hand. Dabei fokussieren wir uns auf Kleinunternehmen und Landwirtschaft. Wir bauen die PiNUS Software aus und führen das Nachlizenzsystem ein.

2003

Mit der Einführung von Pinus Kreditor/e-banking schaffen wir den Sprung ins Zeitalter des elektronischen Zahlungsverkehrs.

2004

Wir entwickeln unsere Branchenlösung für die Landwirtschaft und haben so ein Buchhaltungsprogramm für mehrere Fälle. Daneben bauen wir unsere professionell geführte Treuhandabteilung aus und erreichen die unternehmerische Unabhängigkeit.

2006

Mit dem swissdec-zertifiziertem Lohnprogramm bieten wir neu eine effiziente Lohnbuchhaltung für Kleinunternehmen an. Vom ersten Tag an haben wir dazu fachliche Unterstützung im Angebot. Das Team wird sprunghaft grösser und wir werden PiNUS AG.

2007

Unserem Versprechen der Kundennähe kommen wir mit der neuen Zweigstelle in Bad Ragaz ein Stück näher. Wir sind nun auch
mitten zwischen Ostschweiz und Graubünden lokal verankert.

2009

Unser Gründervater Ruedi Duttweiler tritt in den Ruhestand. Seine Visionen und sein Vertrauen in die Fähigkeiten der jungen Generation legten das Fundament für unsere Entwicklung vom Kleinstbetrieb zum stabilen Treuhand- und Softwareunternehmen.

2011

Dezentral nah. Wir eröffnen die Niederlassung Ostschweiz in Weinfelden. Mitten zwischen Rheinfall und Säntis gründen wir eine Bürogemeinschaft, die bis heute Bestand hat.

2014

Einfach, bewährt und ortsunabhängig – PiNUS.web. Wir wagen die ersten Schritte in die Cloud. PiNUS Buchhaltungssoftware to go.
Updates und Datensicherung all inclusive.

2017

Auf- und Ausbau des Beratungsangebots für unsere Kunden mit landwirtschaftlichem Hintergrund.

2020

Säntis Erstbesteigung Team PiNUS. Restlos alle sind dabei.

Ausblick

Fit für die Zukunft. Die nächste Softwaregeneration ist in den Startlöchern. Der Stafettenstab für die Nachfolgegeneration ist in Griffnähe.

Säntis Erstbesteigung Team PiNUS am 11.09.2020